Events

Fachsymposium und Exkursion in Salzburg

-
Das 5. grenzüberschreitende Fachsymposium "Brennpunkt alpines Bauen" widmet sich am 27. September dem Thema Lowtech. Hocheffiziente Gebäude werden mit einfachen, aber sehr dauerhaften und ressourcenschonenden regionalen baulichen Komponenten im Sinne der Bedürfnisse der Bewohner möglich.

Am Freitag, 28. wird hingegen eine Exkursion angeboten: 3 Gebäude, 3 Orte, 3 Funktionen - Was haben das Sportzentrum Nord in Salzburg, das Betriebsgebäude Haustechnik Steiner in Bergheim und die Volksschule in Hallwang gemein? Sie funktionieren energieautark, heizen und kühlen mittels Bauteilaktivierung und zeigen auf, wie Gebäude mit unterschiedlichen Funktionen nicht nur Energie verbrauchende, sondern erzeugende und speichernde Elemente des Energiesystems der Zukunft werden können.
Exkursionsleitung von einem der österreichweit führenden Experten im Bereich der thermischen Bauteilaktivierung – Hr. Harald Kuster!

Infos zum Event

Eventart Tagung
Eventnummer CAMS18
Eventsprache
  • Deutsch
Eventzeitraum
  • 28.09.2018 09:15 - 14:15
  • 27.09.2018 11:30 - 18:00
Ort Salzburg (Andere)
Eventdauer 10 Stunden
Max. Teilnehmer 20
Kosten Kostenlos
Anmeldeschluss 24.09.2018

Eventprogramm

Die Fahrt mit dem Bus nach Salzburg am 27. September mit Rückreise am 28. ist kostenlos. Für die Übernachtung, Verpflegung usw. müssen die einzelnen Teilnehmer aufkommen.
Bitte um Anmeldung unter www.itg-salzburg.at/de/veranstaltungen; begrenzte Teilnehmerzahl!


SIMULTANÜBERSETZUNG Deutsch-Italienisch
Programm Download

Eventanmeldung

Meine Daten

Geburtsdatum*

Privacy

Die Datenverarbeitung erfolgt automatisch mit oder ohne elektronische Mittel gemäß der Datenschutzverordnung EU 679/2016. Wir verwalten Ihre Daten respektvoll und mit der gebotenen Vorsicht. Genauere Informationen erhalten Sie hier: http://www.klimahaus.it/de/service/datenschutzerklaerung-7.html
*Pflichtfeld
(zur Privacy)
(Verkaufsbedingungen)
OK Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen