Diese Tags sind momentan an die Seite vergeben
- Software -

BuildDOP

BuildDOP: Bewertungsinstrument zur Garantie optimaler Gebäudeleistung von der Planung bis zur Betriebsphase

BuildDOP hat als primäres Ziel die Realisierung der neuen Version der ProCasaClima-Software, welche aktualisierte und erweiterte Funktionen sowie einen erweiterten Anwendungsbereich haben wird. Das neue ProCasaClima wird ein einfaches zuverlässiges Instrument sein zur Bewertung und Kommunikation der Gebäude-Performance (Energie, Komfort, Lastprofile, Nachhaltigkeit und Kosten) sowie zur Unterstützung der Planung derselben auch auf urbaner Ebene, indem es ermöglicht, effiziente und kostenoptimale Lösungen für neue und existierende Gebäude auszuarbeiten. Im Modus „Zertifizierung“ wird die neue Software vereinfachte und im Modus „Planung“ detaillierte Berechnungen (Mehrzonenmodell, statische/dynamische bzw. thermische/hygrothermische Simulation) durchführen. Die detaillierte Berechnung wird folgende Faktoren berücksichtigen: klimatische Bedingungen, Nutzungs- und Steuerungsprofile, Produktion aus erneuerbaren Energiequellen, passive Heiz- und Kühllösungen, Ökobilanz der Materialien, Kondensationsrisiken, Anlagenkonfigurationen und Interaktion mit den Energienetzen. Zusätzlich werden in BuildDOP Auditund Monitoring-Protokolle entwickelt, die die tägliche Arbeit der Auditoren und Zertifizierer erleichtern werden. Eine Datenbank von Gebäudekomponenten und Referenzgebäuden vervollständigt die Resultate des Projekts. Die Aktionen von BuildDOP werden durch Workshops begleitet, um Input von Stakeholdern zu erhalten, sowie durch Verbreitungs- und Trainingsmaßnahmen abgerundet.

Projektpartner
Agentur für Energie Südtirol-KlimaHaus
Institut für Erneuerbare Energie, Europäische Akademie Bozen/Bolzano

Projektdauer
Januar 2017 - November 2019

Projektpartner

Matteo Rondoni Abteilungsleiter Berechnungssoftware
OK Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen