OK Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

ProKlimaHaus Lizenzbestimmungen

WICHTIG – FOLGENDES BITTE SORGFÄLTIG DURCHLESEN. DER GEBRAUCH JEDWEDES HERUNTERLADBAREN SOFTWARE-PRODUKTS, JEGLICHER CHARAKTERISTIKEN ODER DIENSTLEISTUNGEN, DIE AUF DER ODER ÜBER DIE INTERNETSEITE DER KLIMAHAUS-AGENTUR ERHÄLTLICH SIND, SETZT VORAUS, DASS SIE FOLGENDEN VERTRAG AKZEPTIEREN. SIE ANERKENNEN UND AKZEPTIEREN, DASS SIE DURCH DAS KLICKEN AUF DIE TASTE „ICH AKZEPTIERE“ ODER AUF ÄHNLICHE TASTEN ODER LINKS, WIE SIE VON DER KLIMAHAUS-AGENTUR FÜR DIE EINSICHTNAHME IN VORLIEGENDE FRISTEN UND BEDINGUNGEN UND/ODER FÜR DIE INSTALLATION DER SOFTWARE BEREITGESTELLT WERDEN, EINEN BINDENDEN VERTRAG ABSCHLIESSEN. DIE NUTZUNG DER SOFTWARE ODER DER DAMIT VERBUNDENEN KLIMAHAUS-DIENSTLEISTUNGEN IST ERST NACH ANNAHME DES VORLIEGENDEN VERTRAGS UND JEDER WEITEREN NORM ODER REGELUNG, DIE VON DER KLIMAHAUS-AGENTUR VON FALL ZU FALL GESCHAFFEN UND AUF VORLIEGENDER INTERNETSEITE VERFÜGBAR GEMACHT WERDEN KANN, GESTATTET.

Sie erklären und gewährleisten, dass sie dazu befugt sind, vorliegenden Vertrag auf Ihre Rechnung und/oder auf Rechnung der Körperschaft, die Sie vertreten, abzuschließen, und ebenso erklären Sie, dass die Daten, womit Sie sich registriert haben, auf den neuesten Stand gebracht, vollständig und richtig sind. Die Laufzeit des vorliegenden Vertrags beginnt am Datum der Vervollständigung der Software-Installation („Wirksamkeitsdatum“).
  1. BEGRIFFSBESTIMMUNGEN
    1. “Partnergesellschaft” eine Gesellschaft, welche die Software und/oder Dienstleistungen liefert, die mit der KLIMAHAUS-AGENTUR mittels einer Internetseite mit einer gemeinsam getragenen oder einer individuellen Marke verbunden sind.
    2. “Software” von der KLIMAHAUS-AGENTUR entwickelte Anwendungen und jegliche sonstige herunterladbare Software, die von der KLIMAHAUS-AGENTUR von Fall zu Fall angeboten wird, einschließlich der Software PROKLIMAHAUS in ihren verschiedenen Versionen, Plug-Ins und anderer Software von Dritten, welche die KLIMAHAUS-AGENTUR ihren Nutzern anbietet.
    3. “Nutzer” eine Person oder ein juristisches Subjekt, das die Software heruntergeladen hat.
    4. “Internetseite” die Internetseite der KLIMAHAUS-AGENTUR, derzeit folgende Adresse http://www.klimahaus.it
  2. ÜBERGABE DER SOFTWARE. Laden sie die Software von der Internetseite herunter und installieren Sie sie, wie von der KLIMAHAUS-AGENTUR angegeben. Für die Dauer des Vertrags kann Ihnen die KLIMAHAUS-AGENTUR nach freiem Ermessen mitteilen, dass eine aktualisierte Version der Software (die „Aktualisierte Software“) ausgegeben wurde. Bei Erhalt dieser Mitteilung akzeptieren Sie bereits jetzt, dass sie die Aktualisierte Software anstelle der früheren Versionen herunterladen. Jedwede Aktualisierte Software gilt als Software für die Zwecke des vorliegenden Vertrages.
  3. LIZENZ. Mittels vorliegenden Vertrags gewährt Ihnen die KLIMAHAUS-AGENTUR eine private, nicht übertragbare, nicht ausschließliche, urheberrechtlich geschützte Benutzungslizenz - ohne Pflicht zur Zahlung irgendeiner Gebühr - zu dem Zweck, die Software für den Zeitraum der Gültigkeit des Vertrags nur für die KLIMAHAUS-Berechnungen zu verwenden, zu zeigen, auszuführen. Sie akzeptieren, dass Sie (a) in keiner Weise irgendeinen Teil der Software (oder irgendeines Benutzerhandbuchs, irgendeiner Dokumentation, Datenbank, Bildschirmseite oder irgendwelcher Ausdrucke) vervielfältigen, abändern, verteilen, übertragen, verbreiten oder Dritten verfügbar machen; dass Sie (b) den Quellkode der Software nicht „reverse engineer“, entziffern, dekompilieren, auseinandernehmen oder sonst wie versuchen, ihn zu entschlüsseln; dass Sie (c) keinen Text bezüglich der Leistung oder des Benchmarks der Software und ihrer Verwendung veröffentlichen. Trotz des oben Gesagten ist die Dekompilation der Software in jenem Ausmaß gestattet, in dem dies gemäß den Gesetzen des Staates, in denen Sie wohnhaft sind, erlaubt ist, und es ist Ihnen auch gestattet, die erforderliche Software zu erhalten, um das Zusammenwirken der Software mit anderer Software zu ermöglichen; immer unter der Voraussetzung, dass Sie zuvor bei der KLIMAHAUS-AGENTUR die betreffenden Informationen einholen und dass die KLIMAHAUS-AGENTUR nach freiem Ermessen Ihnen entweder diese Informationen liefern oder vernünftige Bedingungen – einschließlich vernünftiger Gebühren – bezüglich der Verwendung der Software auferlegen kann, um sicherzustellen, dass die Eigentumsrechte der KLIMAHAUS-AGENTUR an der Software geschützt werden.
  4. PREIS. Die KLIMAHAUS-Software ist eine FREEWARE und kann von der Internetseite der KLIMAHAUS-AGENTUR gratis heruntergeladen werden.
  5. - AUSLASSUNG -
  6. RECHTE. Die KLIMAHAUS-AGENTUR behält alle Rechte, Rechtstitel und Interessen an der Software und an allen das geistige Eigentum betreffenden Rechten. Keine Lizenz oder sonstiges Recht wird gewährt mit Ausnahme der hier ausdrücklich vorgesehenen beschränkten internen Lizenz. Sie dürfen die Software weder verleihen, übertragen, hypothekarisch belasten, an Dritte verkaufen noch sonstwie darüber verfügen, ohne hierfür die vorausgehende schriftliche Zustimmung der KLIMAHAUS-AGENTUR erhalten zu haben. Insbesondere darf die Software ohne die vorausgehende schriftliche Zustimmung der KLIMAHAUS-AGENTUR für keinerlei Unterrichts- und Ausbildungstätigkeiten verwendet werden. Bei Verstoß gegen diesen Abschnitt gilt die Übertragung als null und nichtig.
  7. AUFLÖSUNG. Vorliegender Vertrag und die damit verbundenen Lizenzen verlieren gemäß Art.1456 ZGB bei Übertretung irgendeiner Vertragsklausel und insbesondere bei Übertretung der Klauseln 3. Lizenz, 4. Zustimmung des Nutzers, 6. Rechte, 10. Geheimhaltung, 11.4 Abtretung sofort ihre Wirkung. Bei Auflösung des vorliegenden Vertrags (a) bleiben jene Teile, die aufgrund ihrer Natur weiterbestehen, in dem Ausmaß weiterhin wirksam, in dem dies für den Schutz der Rechte der Parteien notwendig ist, einschließlich – ohne Einschränkung – der Klauseln 5, 6, 7, 8, 9, 10 und 11; und (b) besteht die Pflicht, die Verwendung der Software einzustellen.
  8. GARANTIEANERKENNUNG. DER NUTZER ANERKENNT, DASS DIE GELIEFERTE SOFTWARE FEHLER UND MÄNGEL/BUGS ENTHALTEN KANN. DIE SOFTWARE WIRD IHNEN SO GELIEFERT, WIE SIE IST, UND JEDWEDE VERWENDUNG DER SOFTWARE ERFOLGT AUF EIGENE GEFAHR. IN DEM AUSMASS, IN DEM DAS GESETZ ES GESTATTET, VERZICHTET DIE KLIMAHAUS-AGENTUR AUF ALLE IMPLIZITEN ODER EXPLIZITEN ODER VOM GESETZ VORGESEHENEN GARANTIEN, EINSCHLIESSLICH – OHNE BESCHRÄNKUNG – DER IMPLIZITEN GARANTIE BEZÜGLICH DER RECHTE, DER NICHT-VERLETZUNG VON RECHTEN DRITTER, DER INVERKEHRBRINGBARKEIT ODER DER EIGNUNG ZU EINEM BESONDEREN ZWECK. EINIGE RECHTSORDNUNGEN GESTATTEN KEINEN AUSSCHLUSS DER GARANTIEN, DAHER KÖNNTE ES VORKOMMEN, DASS OBIGE GARANTIEEINSCHRÄNKUNGEN NICHT ANWENDBAR SIND.
  9. HAFTUNGSBESCHRÄNKUNG. IN DEN VOM GESETZ GESTATTETEN GRENZEN HAFTET DIE KLIMAHAUSAGENTUR FÜR KEINEN VERLUST ODER SCHADEN, DER IHNEN ODER IHREN KUNDEN DURCH DAS SCHLECHTE FUNKTIONIEREN DER SOFTWARE VERURSACHT WIRD. AUF KEINEN FALL HAFTET DIE KLIMAHAUS-AGENTUR FÜR IRGENDEINEN DIREKTEN ODER INDIREKTEN SONDERSCHADEN, FOLGESCHADEN, EXEMPLARISCHEN SCHADEN (EINSCHLIESSLICH – OHNE EINSCHRÄNKUNG – DES SCHADENS, DER SICH AUS DEM VERLUST VON GEWINNEN, AUS DEN KOSTEN DER ERSETZUNG DER PRODUKTE, AUS DEM VERLUST VON DATEN ODER AUS DER UNTERBRECHUNG DER GESCHÄFTSAUSÜBUNG ERGIBT), DER MIT DER VERWENDUNG DER SOFTWARE ODER MIT JEDER REKLAMATION ZUSAMMENHÄNGT, DIE SICH AUS VORLIEGENDEM VERTRAG HERLEITET, AUCH DANN, WENN DIE KLIMAHAUS-AGENTUR VOR DER MÖGLICHKEIT DES EINTRETENS DIESER SCHÄDEN GEWARNT WURDE. DIE GESAMTHAFTUNG DER KLIMAHAUS-AGENTUR, DIE VON VORLIEGENDEM VERTRAG HERRÜHRT ODER SICH AUF IHN UND AUF DIE SOFTWARE BEZIEHT, IST UNABHÄNGIG VON DER FORM DES KLAGEANSPRUCHS ODER DER FORDERUNG (VERTRAG, GEWÄHRLEISTUNG, UNRECHT, OBJEKTIVE HAFTUNG, NACHLÄSSIGKEIT, BETRUG ODER ANDERE RECHTSFIGUREN) AUF DEN BETRAG BESCHRÄNKT, DEN SIE DER KLIMAHAUS-AGENTUR FÜR DAS RECHT AUF NUTZUNG DER SOFTWARE BEZAHLT HABEN (0,00 €, DA DIE SOFTWARE EINE FREEWARE IST). NICHTS IM VORLIEGENDEN VERTRAG KANN DIE HAFTUNG DER KLIMAHAUS-AGENTUR FÜR GROBE FAHRLÄSSIGKEIT ODER VORSATZ DER KLIMAHAUS-AGENTUR, IHRER VERTRETER, IHRER ANGESTELLTEN, ODER FÜR TOD ODER KÖRPERVERLETZUNGEN BESCHRÄNKEN ODER AUSSCHLIESSEN. DAS GELTENDE RECHT GESTATTET NICHT DEN AUSSCHLUSS ODER DIE BESCHRÄNKUNG DER DIREKTEN ODER INDIREKTEN SCHÄDEN, DAHER KÖNNTE ES DER FALL SEIN, DASS DIE OBEN AUFGEFÜHRTEN EINSCHRÄNKUNGEN UND AUSSCHLÜSSE NICHT ANWENDBAR SIND.
  10. GEHEIMHALTUNG. Die KLIMAHAUS-AGENTUR betrachtet die Software und jede sonstige technische Information, Bewertung oder Information, die Ihnen geliefert werden, als in ihrem Eigentum befindlich und Sie stimmen zu, dass Sie die Software als vertrauliches Material behandeln, dem nicht geringerer Schutz zuteil werden muss als jener, den Sie Ihren ähnlichen Gütern angedeihen lassen, aber auf keinen Fall dürfen Sie die Software in weniger vernünftiger Weise verwenden oder schützen. Unbeschadet dessen, was von vorliegendem Vertrag vorgesehen ist, stimmen Sie zu, dass Sie den Zugang seitens Dritter zur Software und zu jedwedem sonstigen von der KLIMAHAUS-AGENTUR oder von Ihnen im Zusammenhang mit der Software produzierten Material verbieten, solange sie nicht die vorausgehende schriftliche Genehmigung seitens der KLIMAHAUS-AGENTUR eingeholt haben.
  11. ALLGEMEINE BESTIMMUNGEN
    1. Kommentare. Falls Sie der Gesellschaft Kommentare betreffend die Nutzung, Einsatzfähigkeit oder das Funktionieren der Software (die „Kommentare“) liefern, einschließlich – ohne Einschränkung – der Informationen über die Ergebnisse der Einsatzfähigkeit, die Mängel/Bugs oder die bekannten oder vermuteten Fehler, die Kompatibilitätsfehler oder -probleme oder die gewünschten Eigenschaften, müssen Sie alle Rechte an diesen Kommentaren an die KLIMAHAUS-AGENTUR abtreten. Diese kann sie in der Weise verwenden, wie es ihr am zweckmäßigsten erscheint.
    2. Anwendbares Recht, Gerichtsstand und Schiedsverfahren. Vorliegender Vertrag wird vom italienischen Recht geregelt, ohne dass Konflikten zwischen den anwendbaren Rechtssystemen Raum gegeben wird, welche die Anwendung des Rechts einer anderen Rechtsordnung mit sich bringen könnten. Sie und die KLIMAHAUS-AGENTUR akzeptieren es, dieser Rechtsordnung zu unterliegen, um Gerichtsverfahren und Klagen einzuleiten bzw. einzubringen, und vereinbaren, dass der Gerichtsstand Bozen ist.
    3. Aufrechterhaltung des Vertrags. Sprache. Falls eine Bestimmung des vorliegenden Vertrags für ungültig oder unanwendbar erklärt wird, müssen diese Bestimmungen in der größtmöglichen rechtlichen Reichweite abgeändert und ausgelegt werden, um die Vertragsziele zu erreichen, und die übrigen Vertragsbestimmungen bleiben voll und ganz in Kraft. Die Parteien des vorliegenden Vertrags haben ausdrücklich verlangt, dass dieser in italienischer Sprache abgefasst werden soll.
    4. Abtretung. Vorliegender Vertrag sowie die aus ihm herrührenden Rechte und Pflichten dürfen ohne vorausgehende schriftliche Zustimmung der KLIMAHAUS-AGENTUR nicht abgetreten, weitervergeben oder sonstwie übertragen werden, und jeder Versuch der Abtretung, Weitervergabe, Delegierung oder Übertragung derselben gilt als null und nichtig und wirkungslos. Die Bedingungen des vorliegenden Vertrags sind für die Übernehmer bindend.
    5. - AUSLASSUNG -
    6. Verzicht. Jedweder Verzicht oder jedwede Unterlassung der Ausführung einer der Bestimmungen des vorliegenden Vertrags, auch wenn nur bei einer bestimmten Gelegenheit, gilt nicht als Verzicht auf jede Bestimmung oder auf die betreffende Bestimmung bei jeder anderen Gelegenheit.
    7. Gesamter Vertrag. Vorliegender Vertrag bildet den endgültigen, vollständigen, ausschließlichen Vertrag zwischen den Parteien in Bezug auf den Gegenstand desselben und ersetzt und beinhaltet alle vorausgehenden Verhandlungen zwischen den Parteien. Keine Abänderung des vorliegenden Vertrags noch der Verzicht auf irgendein vom vorliegenden Vertrag vorgesehenes Recht ist wirksam, wenn sie bzw. er nicht schriftlich von der Partei, gegenüber welcher sie bzw. er gemacht wurden, genehmigt wird. (falls es sich um die KLIMAHAUS-AGENTUR handelt, ist die Unterschrift eines von der KLIMAHAUS-AGENTUR gebührend ermächtigten Beamten erforderlich).
  12. Garantie. Die den Verbrauchern auf die Produkte geleistete Garantie ist für zwei Jahre nach dem Erhalt des Produkts gültig, und das Produkt kann binnen sechzig Tagen ab der Entdeckung des Mangels zurückgegeben werden. Der Hersteller kann seine Haftung wegen schwerer Fahrlässigkeit und Vorsatz nicht beschränken. Die Rechte und Garantien sind vom Wortlaut des Vertrags ausdrücklich vorgesehen. Gemäß Art. 1490 ZGB muss das gelieferte Produkt für den versprochenen Gebrauch geeignet sein.

AUSDRÜCKLICHER UND EXPLIZITE ZUSTIMMUNG
Durch Anklicken der Taste ”DOWNLOAD / HERUNTERLADEN” für das Herunterladen des Lizenzvertrags für die Softwarenutzung erkläre ich, dass die Artikel 3. LIZENZ, 4. PREIS, 7. AUFLÖSUNG, 8. GARANTIEANERKENNUNG, 9. HAFTUNGSBESCHRÄNKUNG, 10. GEHEIMHALTUNG, 11.2 ANWENDBARES RECHT, GERICHTSSTAND UND SCHIEDSVERFAHREN sorgfältig analysiert, verstanden und von mir ausdrücklich akzeptiert wurden, gemäß Artikel 1341 und 1342 ZGB und Artikel 33 und 34 des Verbraucherschutzkodex 206/2005.