KlimaGemeinde Light

KlimaGemeinde Light Programm

Das KlimaGemeinde Light Programm gilt als erster vereinfachter Schritt zum komplexeren und ambitionierteren Programm KlimaGemeinde. Teilnehmende Gemeinden übernehmen das Energiebuchhaltungssystem EBO zur Erhebung der Energieverbräuche kommunaler Gebäude und Anlagen. Gemeinden unter 5000 Einwohner füllen auch eine vereinfachte Checkliste aus, um die Energie- und Umweltperformance der Gemeinde zu analysieren. KlimaGemeinden Light werden nicht zertifiziert; ein Beitritt zum Programm KlimaGemeinde ist aber zu jeder Zeit möglich.
 

Downloads

Mariadonata Bancher Nachhaltigkeitszertifizierungen KlimaGemeinde
OK Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen