OK Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
News

Öffentliche Veranstaltungen in den Gemeinden und Beratungen jeden ersten Donnerstag im Monat

KlimaHaus informiert
Energieeffiziente Gebäude sind ein wesentlicher Baustein für einen wirksamen Klimaschutz. Europäische, nationale und lokale Richtlinien legen deshalb bei Neubau und Sanierung klare Anforderungen an die Energieeffizienz und den Einsatz erneuerbarer Energien fest. Mit der umfassenden Überarbeitung der KlimaHaus-Richtlinie wurden zahlreiche technische Vereinfachungen vorgenommen und der Zertifizierungsablauf unbürokratischer gestaltet.
Um diese Themen einem breiteren Publikum vorzustellen, organisiert die KlimaHaus Agentur eine Veranstaltungsreihe, auf der sich Bauherren und Planer über die wichtigsten Neuerungen informieren können: Qualität, Komfort und Behaglichkeit; neue technische KlimaHaus Richtlinie; neuer Mindeststandard KlimaHaus A; Energiebonus (mit KlimaHaus Nature); Steuererleichterungen; Conto Termico 2.0; Landesförderungen; Energiecheck; EU Projekte (Sinfonia)

Der Termin für die nächste Veranstaltung ist: 7. Dezember um 19 Uhr im Lanserhaus Raiffeisen-Forum in Eppan

Für Interessierte, die an den Veranstaltungen nicht teilnehmen können, die aber im direkten Austausch mit den Experten der KlimaHaus Agentur ihre Projekte oder Probleme besprechen und sich über Neuigkeiten informieren möchten, findet ab nun jeden ersten Donnerstag des Monats ein Tag der Offenen Tür statt. Von 14 bis 16 Uhr kann somit dieses kostenlose Beratungsangebot in Anspruch genommen werden. Treffpunkt ist der Sitz der KlimaHaus Agentur im Bozner City Tower in der Schlachthofstraße 30/C.