Publikationen

Beschluss der Landesregierung Nr. 235 vom 31. März 2020

Energieeffiziente Gebäude sind ein zentraler Schlüssel zur Erreichung unserer Klimaschutzziele.
Vor dem Hintergrund der zwischenzeitlich erfolgten Novellierung der europäischen Gebäuderichtlinie (abgeändert durch 2018/844/EU) hat die Landesregierung die Neuerungen auf europäischer Ebene mit dem Beschluss Nr. 130/2020 übernommen. 

Mit Inkrafttreten des neuen Raumordnungsgesetzes (Landesgesetz Nr. 9/2018) am 1. Juli 2020 werden die neuen Vorgaben wie vom Gesetz vorgesehen auf Verordnungsebene mit diesem Beschluss Nr. 235/2020 übernommen, sowie der mit diesem Stichtag auslaufende „Energiebonus“ (Beschluss der Landesregierung Nr. 964/2014) bis zum 31.12.2021 verlängert.
Datei herunterladen Deutsch
OK Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen