News

Erster Eurospar erhält KlimaFactory Plakette

Neue KlimaFactory
Das Familienunternehmen Trebo Ferdigg Anna GmbH – Eurospar - in St. Vigil ist als erster Supermarkt dem Programm KlimaFactory beigetreten. KlimaFactory ist eine Initiative der KlimaHaus Agentur, die KMUs dabei unterstützt, ihren Betrieb energieeffizienter zu gestalten und dabei - bei weniger Energieeinsatz - den Produktionsstandard beizubehalten.

Seit Jahren liegen Franz Trebo Energieeffizienz und Umweltschutz am Herzen. Der Schritt, dem Programm KlimaFactory beizutreten, war eine Konsequenz seiner Bemühungen in diese Richtung. So hat er sein Lebensmittelgeschäft in St. Vigil in Enneberg auf den neuesten Stand der Technik gebracht und unter anderem eine umweltfreundliche CO2-Kühlzentrale installiert, die auch fernüberwacht wird. Alle Kühlschränke sind thermisch geschlossen, ebenso wie die Wurst- und Käsetheke. Der Betrieb verfügt außerdem über ein Elektrolieferwagen, mit dem den Kunden Lebensmittel geliefert werden.

Bei der Plakettenübergabe war auch der Direktor von Despar Trentino-Südtirol, Robert Hillebrand, anwesend.




 
OK Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen