Diese Tags sind momentan an die Seite vergeben
- Low Tech -

News und Events

Aktuelles aus dem Projekt

Kurs "Lowtech - Bauen im Alpenraum: Kompaktgeräte"

Das Interreg-Projekte „Alpines Bauen – Lowtech“ befasst sich mit der Frage „wieviel Technik braucht ein Haus“. Vor allem die gebäudetechnischen Anlagen wurden unter die Lupe genommen.  Mit sogenannten Kompaktgeräten können die Anlagen reduziert werden, denn mit einem Gerät kann der gesamte Bedarf für Lüftung, Heizung und Warmwasser abgedeckt werden. In neuen Wohngebäuden kommen diese Geräte allerdings eher noch sporadisch zum Einsatz. Daher wurde ein Kurs genau für diese Kompaktgeräte ausgearbeitet, um deren Technik und Einsatzmöglichkeiten zu erläutern. Der Kurs fand am 15.11.2019 in Bozen statt. Ca. 40 Interessierte haben teilgenommen.
Der Vortrag wurde gehalten von Marco Grisot
Das Kursprogramm kann hier eingesehen werden:

 

BRENNPUNKT ALPINES BAUEN 2019

Das Fachsymposium Brennpunkt Alpines Bauen wird am 02.10. 2019 in Salzburg stattfinden.
Zur Anmeldung hier: Online-Anmeldung
 

EU-Projektmesse am 24. und 25. September

Am 24. und 25. September findet im Schloss Maretsch in Bozen eine EU-Projektmesse statt, bei der Projekte der Programme EFRE, ESF und Interreg Italien-Österreich vorgestellt werden. Die KlimaHaus Agentur wird das Projekt Lowtech präsentieren, das sich auch für die Auszeichnung REGIOSTARS bewirbt.

Die REGIOSTARS Awards sind ein jährlicher Wettbewerb, der von der Generaldirektion Regionalpolitik und Stadtentwicklung der Europäischen Kommission organisiert wird. Ziel ist es, bewährte Verfahren in der Regionalentwicklung zu ermitteln und innovative, von der EU finanzierte Projekte hervorzuheben, die für andere Regionen Vorbildcharakter haben.
 
Das 6. Symposium „Alpines Bauen“, das dem Thema Lowtech gewidmet ist, findet am 3. Oktober in Salzburg statt. In Kürze finden Sie dazu nähere Informationen auf unserer Webseite.

Mehr Infos
 

Klimahouse Messe 2019 in Bozen

Workshop - Ästhetik des Essenziellen 
Seit zwei Jahren beschäftigen sich die Projektpartner des Interreg Projektes Lowtech mit der Frage, was Lowtech im Wohngebäudebereich bedeutet. Bei dem Workshop werden einige Ergebnisse dieser Forschungsarbeit präsentiert und es gibt die Gelegenheit zu Erfahrungsaustausch und Diskussion.

Der zweite transnationale Workshop findet am 24.01.2019 im Rahmen der Klimahouse Messe in Bozen statt.
Das Programm finden Sie hier:

BRENNPUNKT ALPINES BAUEN 2018

Das Fachsymposium fand am 27. September in Salzburg statt.
In der Fachhoschschule Salzburg im Campus Urstein wurden Vorträge zum Thema Lowtech gehalten.
Daß das Thema brandheiß ist, belegt der diesjährige Teilnehmerrekord - die Veranstaltung war nahezu ausgebucht.
Am folgenden Tag stand die Besichtigung ausgewählter Gebäude auf dem Programm. Die Exkursion Energie³ stand natürlich auch ganz unter dem Motto LOWTECH.

Was die Presse dazu schrieb, können Sie hier nachlesen:

BRENNPUNKT ALPINES BAUEN 2018

Das Fachsymposium Brennpunkt Alpines Bauen wird am 27.09. 2018 in Salzburg stattfinden.
 

MESSE KLIMAHOUSE BOZEN 2018

KlimaHaus Kongress 2018 - Wie modern ist Nachhaltigkeit? (12.01.2018)
​Die internationale Fachmesse Klimahouse für energeieffizientes und nachhaltiges Bauen findet vom 24.01.2018 - 27.01.2018 in Bozen statt. 
​Im Rahmen der Messe wird von der Agentur für Energie Südtirol - KlimaHaus ein Kongress zum Thema "Wie modern ist Nachhaltigkeit?" organisiert. 

Der erste Tag, 25.01.2018, ist dem "Verantwortungsvoll Bauen" gewidmet.
​Am zweiten Tag, 26.01.2018, können Vorträge zu "Lowtech - Hightech" gehört werden.

​Das vollständige Kongressprogramm mit allen Themen und Referenten können Sie hier downladen:

Survey Low Tech

Nehmen Sie hier an der Low Tech Umfrage teil.

News

Dieses Element besitzt folgende Tags (2 Übereinstimmungen):
- Low Tech - - INTERREG -
Interreg-Projekt „Alpines Bauen – Lowtech“ - Kurs am 15.11.

Interreg-Projekt „Alpines Bauen – Lowtech“ - Kurs am 15.11.

Am 15.11. fand ein Kurs über das Interreg-Projekt „Alpines Bauen – Lowtech“ Bozen statt. Mit rund 40 Teilnehmern war der Kurs gut besucht. Der Kurs wurde von Marco Grisot gehalten.   Das Interreg-Projekte „Alpines Bauen...
Weiterlesen
Dieses Element besitzt folgende Tags (2 Übereinstimmungen):
- Low Tech - - KlimaHaus School -
EU-Projektmesse „Europa bist du“ am 24. und 25.9.

EU-Projektmesse „Europa bist du“ am 24. und 25.9.

Am 24. und 25. September findet im Schloss Maretsch eine interaktive Messe EU-geförderter Projekte statt. Die Abteilung Europa lädt in Zusammenarbeit mit der Abteilung Landwirtschaft zur interaktiven Projektmesse ein, bei der Projekte an 45 St&...
Weiterlesen
Dieses Element besitzt folgende Tags (1 Übereinstimmungen):
- Low Tech -
EU-Projektmesse am 24. und 25. September

EU-Projektmesse am 24. und 25. September

Am 24. und 25. September findet im Schloss Maretsch in Bozen eine EU-Projektmesse statt, bei der Projekte der Programme EFRE, ESF und Interreg Italien-Österreich vorgestellt werden. Die KlimaHaus Agentur wird das Projekt Lowtech präsentieren, da...
Weiterlesen
Dieses Element besitzt folgende Tags (1 Übereinstimmungen):
- Low Tech -
2. Transnationael Workshop Alpines Bauen Lowtech am 24.1.2019

2. Transnational Workshop Alpines Bauen Lowtech am 24.1.2019

Ästhetik des Essenziellen Das Projekt INTERREG IV ITAT1031 Alpines Bauen – Lowtech befasst sich mit der Vereinfachung heutiger Bauweisen von Wohngebäuden, ohne Einschränkung beim Wohnkomfort oder der Architektur. Die monolithische...
Weiterlesen
Dieses Element besitzt folgende Tags (1 Übereinstimmungen):
- Low Tech -
Pressestimme zum Fachsymposium „Brennpunkt alpines Bauen“

Pressestimme zum Fachsymposium „Brennpunkt alpines Bauen“

Zum Fachsymposium „Brennpunkt alpines Bauen“, das am 27. und 28. September in Salzburg stattfand und sich dem Thema Lowtech widmete, erschien ein Presseartikel in den Salzburger Nachrichten. Die Veranstaltung war sehr gut besucht und konnte...
Weiterlesen
Dieses Element besitzt folgende Tags (1 Übereinstimmungen):
- Low Tech -
2ND WORKSHOP: LOW-TECH PERSPECTIVES 7.9. a Bolzano

WORKSHOP LOW-TECH PERSPECTIVES 7.9. in Bozen

Die Errichtung von energieeffizienten Gebäuden muss gut geplant sein und präzise ausgeführt werden. Manchmal jedoch sind die Anstrengungen zu einer immer komplexer werdenden Planung umsonst und das Gebäude funktioniert schlichtweg nich...
Weiterlesen
Dieses Element besitzt folgende Tags (1 Übereinstimmungen):
- Low Tech -
5. Fachsymposium: Brennpunkt alpines Bauen, am 27. und 28.9.2018

5. Fachsymposium: Brennpunkt alpines Bauen, am 27. und 28.9.2018

Am 28. September 2018 findet das 5. Fachsymposium „Brennpunkt alpines Bauen“ an der Fachhochschule Salzburg statt, das im Rahmen des Projekts Alpines Bauen - Low Tech gefördert wird. Das Symposium widmet sich dem Thema Lowtech – ho...
Weiterlesen
Dieses Element besitzt folgende Tags (1 Übereinstimmungen):
- Low Tech -
Low Tech

Neues Interreg-Projekt "Alpines Bauen - Low Tech"

Das Interreg Projekt „Alpines Bauen – Low Tech“ wurde am Mittwoch, den 11.01.2017 in Bozen mit einem Kick-Off-Meeting aller beteiligten Projektpartner gestartet. Das Projekt ist eine 30 monatige Kooperation aus fünf Partnern des Lan...
Weiterlesen
Gefördert durch den Europäischen Fonds für regionale Entwicklung und Interreg V-A Italien-Österreich 2014-2020.

Weiterführende Links

Dieses Element besitzt folgende Tags (Übereinstimmungen: 1):
- Low Tech - - INTERREG -
News
Interreg-Projekt „Alpines Bauen – Lowtech“ - Kurs am 15.11.

Interreg-Projekt „Alpines Bauen – Lowtech“ - Kurs am 15.11.

Am 15.11. fand ein Kurs über das Interreg-Projekt „Alpines Bauen – Lowtech“ Bozen statt. Mit rund 40 Teilnehmern war der Kurs gut besucht. Der Kurs wurde von Marco Grisot gehalten.   Das Interreg-Projekte „Alpines Bauen...
Weiterlesen
Dieses Element besitzt folgende Tags (Übereinstimmungen: 1):
- Low Tech - - KlimaHaus School -
News
EU-Projektmesse „Europa bist du“ am 24. und 25.9.

EU-Projektmesse „Europa bist du“ am 24. und 25.9.

Am 24. und 25. September findet im Schloss Maretsch eine interaktive Messe EU-geförderter Projekte statt. Die Abteilung Europa lädt in Zusammenarbeit mit der Abteilung Landwirtschaft zur interaktiven Projektmesse ein, bei der Projekte an 45 St&...
Weiterlesen
Dieses Element besitzt folgende Tags (Übereinstimmungen: 1):
- Low Tech -
News
EU-Projektmesse am 24. und 25. September

EU-Projektmesse am 24. und 25. September

Am 24. und 25. September findet im Schloss Maretsch in Bozen eine EU-Projektmesse statt, bei der Projekte der Programme EFRE, ESF und Interreg Italien-Österreich vorgestellt werden. Die KlimaHaus Agentur wird das Projekt Lowtech präsentieren, da...
Weiterlesen
Dieses Element besitzt folgende Tags (Übereinstimmungen: 1):
- Low Tech -
News
2. Transnationael Workshop Alpines Bauen Lowtech am 24.1.2019

2. Transnational Workshop Alpines Bauen Lowtech am 24.1.2019

Ästhetik des Essenziellen Das Projekt INTERREG IV ITAT1031 Alpines Bauen – Lowtech befasst sich mit der Vereinfachung heutiger Bauweisen von Wohngebäuden, ohne Einschränkung beim Wohnkomfort oder der Architektur. Die monolithische...
Weiterlesen
Dieses Element besitzt folgende Tags (Übereinstimmungen: 1):
- Low Tech -
News
Pressestimme zum Fachsymposium „Brennpunkt alpines Bauen“

Pressestimme zum Fachsymposium „Brennpunkt alpines Bauen“

Zum Fachsymposium „Brennpunkt alpines Bauen“, das am 27. und 28. September in Salzburg stattfand und sich dem Thema Lowtech widmete, erschien ein Presseartikel in den Salzburger Nachrichten. Die Veranstaltung war sehr gut besucht und konnte...
Weiterlesen
Dieses Element besitzt folgende Tags (Übereinstimmungen: 1):
- Low Tech -
News
2ND WORKSHOP: LOW-TECH PERSPECTIVES 7.9. a Bolzano

WORKSHOP LOW-TECH PERSPECTIVES 7.9. in Bozen

Die Errichtung von energieeffizienten Gebäuden muss gut geplant sein und präzise ausgeführt werden. Manchmal jedoch sind die Anstrengungen zu einer immer komplexer werdenden Planung umsonst und das Gebäude funktioniert schlichtweg nich...
Weiterlesen
Dieses Element besitzt folgende Tags (Übereinstimmungen: 1):
- Low Tech -
News
5. Fachsymposium: Brennpunkt alpines Bauen, am 27. und 28.9.2018

5. Fachsymposium: Brennpunkt alpines Bauen, am 27. und 28.9.2018

Am 28. September 2018 findet das 5. Fachsymposium „Brennpunkt alpines Bauen“ an der Fachhochschule Salzburg statt, das im Rahmen des Projekts Alpines Bauen - Low Tech gefördert wird. Das Symposium widmet sich dem Thema Lowtech – ho...
Weiterlesen
Dieses Element besitzt folgende Tags (Übereinstimmungen: 1):
- Low Tech -
News
Low Tech

Neues Interreg-Projekt "Alpines Bauen - Low Tech"

Das Interreg Projekt „Alpines Bauen – Low Tech“ wurde am Mittwoch, den 11.01.2017 in Bozen mit einem Kick-Off-Meeting aller beteiligten Projektpartner gestartet. Das Projekt ist eine 30 monatige Kooperation aus fünf Partnern des Lan...
Weiterlesen
OK Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen