News

Neues KlimaHotel Il Sereno

Neues KlimaHotel Il Sereno
Nach dem Michelin-Stern, den das Hotel Il Sereno, Lago di Como, im November 2017 erhalten hat, wurde es nun mit einer weiteren Anerkennung ausgezeichnet: der KlimaHotel Zertifizierung, ein Gütesiegel der KlimaHaus Agentur für bewussten und nachhaltigen Tourismus. Am Montag, den 19. März wurde im Rahmen einer kleinen Zeremonie die Plakette KlimaHotel überreicht.

Das Projektteam der Sereno Hotels arbeitete bereits von Beginn an mit den KlimaHaus Experten zusammen, damit das Hotel allen Kriterien des Protokolls KlimaHotel gerecht wird. Dieses definiert verschiedene Mindestkriterien mit dem Ziel, die Energieeffizienz zu erhöhen, die Ressource Wasser intelligent zu nutzen und Baumaterialien bewusst auszuwählen, damit die Umweltauswirkungen des Hotels und die Energiekosten so gering wie möglich gehalten werden.

“Wir haben sehr viel dafür getan, um dies zu erreichen und darauf sind wir sehr stolz“ – so Luis Contreras, Besitzer der Sereno Hotels. „Umweltschutz und so geringe Auswirkungen auf die umliegende Natur wie möglich waren von Beginn an die Kernpunkte der Arbeit mit Patricia Urquiola und dem Projekt-Team. Unsere Gäste sollen ihren Urlaub an einem Ort verbringen, an dem sie nicht nur auf höchsten Komfort und einen Top-Service zählen können, sondern auch auf Nachhaltigkeit in jeder Hinsicht. Nicht zuletzt stehen unsere Bemühungen für unseren Einsatz für eine Region, in der wir leben und arbeiten.“

„Es gibt viele Möglichkeiten, Nachhaltigkeit auf den Gebäudesektor zu übertragen, gibt Ulrich Santa, der Generaldirektor der KlimaHaus Agentur, zu bedenken. Das Hotel „Il Sereno“ jedoch ist als konkretes Forschungsprojekt für Wohlbefinden und Qualität zu verstehen. Die Besitzer Contreras erhielten die KlimaHotel Plakette für ihre Bemühungen, ein Hotel auf höchstem Niveau zu errichten, das einen bewussten Tourismus, der Energieeffizienz und Klimaschutz berücksichtigt, großschreibt.
 
Bauherr: Le Sereno Lago di Como Srl
Architektonische Planung: Studio Urquiola Srl
Ausführungsplanung: S.C.E. Project Srl
Planung Anlagen: Studio Forte Ingegneria
Project Management und Bauleitung: CVHP srl
Energetische Beratung: Arch. Damiano Chiarini
 
OK Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen