News

Zusammenarbeit zwischen dem Konvent der Bürgermeister und dem EEA

Zusammenarbeit zwischen dem Konvent der Bürgermeister und dem EEA
Europäische Zusammenarbeit zwischen dem Konvent der Bürgermeister und dem European Energy Award

In der Absichtserklärung wurde eine bilaterale Zusammenarbeit zwischen dem EEA und CoM-Europe vereinbart, um Synergien zu nutzen und Komplementaritäten zwischen den beiden Initiativen zu maximieren sowie gleichzeitig duale Prozesse zu minimieren. Es wurde weiterhin vereinbart, der Partnerschaft eine größere Sichtbarkeit zu verleihen.
Die Vereinbarung zur Zusammenarbeit wurde von Gilbert Theato und Helmut Strasser, Mitgliedern des Verwaltungsrates des European Energy Awards AISBL, und Julije Domac, die CoM – Europe vertrat, unterzeichnet.

Das Projekt CoME EASY ist ein wichtiger erster Schritt zur Bündelung der Kräfte; es schafft Instrumente, um die Lücke zwischen EEA, CoM und anderen Initiativen zu schließen.
 
OK Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen