Publikationen

FEM Analysen bestehender Bauteilanschlüsse (2017)

Die vorliegende „FEM - Analysen bestehender Bauteilanschlüsse“ ist eine Sammlung energetisch sanierter Bauteile, für welche die kritischen Oberflächentemperaturen innen auf dem Bauteil berechnet wurden.
Der Katalog beinhaltet eine Auswahl häufiger Wärmebrücken, die bei einer energetischen Sanierung eines Gebäudes auftreten können.

Der Katalog kann für die Einhaltung der Mindestanforderungen der „Technischen Richtlinie Bestandsgebäude & Sanierung“ September 2017 herangezogen werden. 

Für die bessere Lesbarkeit der Temperaturtabellen wurden die Wärmedurchlasswiderstände (R-Werte) der Bauteile des jeweiligen Anschlusses angegeben. 
Der Katalog dient ausschließlich der Darstellung wärmetechnischer Aspekte; andere Bauwerksanforderungen wie Schall- und Feuchteschutz, Schutz gegen atmosphärische Einflüsse, Luftdichtheit, Tragwerksplanung usw. wurden in den Details nicht berücksichtigt und müssen den aktuellen Normen und Gesetzen entsprechen.
Datei herunterladen Deutsch
OK Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen