Bilanzen

Haushaltsvoranschlag und Rechnungslegung

Haushaltsvoranschlag und alle mit der Gebarung und den Abänderungen des laufenden Haushaltsjahres verbundenen Prozeduren, vor allem der Nachtragshaushalt und die allgemeine Rechnungslegung.



2022 - 2024:

Bilanzen/Haushaltspläne

In diesem Abschnitt befinden sich Daten betreffend die Einnahmen und die Ausgaben der Haushaltspläne eines jeden Jahres in synthetischer, einfacher und zusammengefasster Form, auch mittels grafischer Darstellung, zur Gewährleistung der vollständigen Zugänglichkeit und Verständlichkeit (Artikel 29, Absatz 1 und 1-bis, GvD Nr. 33/2013; Artikel 5, Absatz 1, D.P.C.M. 26 April 2011; D.P.C.M. 29 April 2016).

Bilanzen der Jahre 2013 - 2015: Bilanzen ab 2016:

TRANSPARENZVERPFLICHTUNGEN: ÖFFENTLICHE OFFENLEGUNG DER ERHALTENEN ÖFFENTLICHEN BEITRÄGE, ex L 124/2017

Die Agentur hat im abgeschlossenen Geschäftsjahr Zuschüsse, Förderungen sowie andere Beihilfen und wirtschaftliche Vorteile von der öffentlichen Verwaltung erhalten, welche im nationalen Register für staatliche Beihilfen veröffentlicht werden müssen. Es wird auf die Sektion des Registers verwiesen, aus der die Beiträge ersichtlich sind, und entsprechend auf einen abermaligen Ausweis auf dieser Homepage verzichtet.
  1. Registro nazionale degli aiuti di stato

Plan der Indikatoren und erwartete Budgetergebnisse

Die Gesetzesverordnung 91/2011, die durch Absatz 2 des Art. 29 der Gesetzesverordnung 33/2013 und nachfolgende Änderungen in Erinnerung gerufen wurde, auf die sich dieser Unterabschnitt bezieht, gilt nicht für die Agentur für Energie Südtirol - KlimaHaus